Ein Ferienhaus im Kreis Düren mieten

Düren ist eine 90.000 Einwohner zählende Stadt zwischen Aachen und Köln. Aufgrund der Lage am nördlichen Rand des Mittelgebirges wird sie als „Tor zur Eifel” bezeichnet.

Ferienhaus Düren

Düren liegt am Fluss Rur und der Landkreis erstreckt sich bis in den Nationalpark Eifel. Südwestlich von der Stadt liegen die Berge der Rureifel und der Rurstausee. Das riesige Binnengewässer ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Am Seeufer können Sie ein Ferienhaus in Düren mieten, das Ihnen als Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen in der Mittelgebirgslandschaft dient.

Reizvolle Ausflugsziele im Landkreis Düren sind der Schaumeiler im Kalltal, das Städtchen Nideggen mit der gleichnamigen Burg Nideggen und den zahlreichen Fachwerkhäusern sowie das Wasserschloss Burgau im Dürener Ortsteil Niederau. Die Auswahl an komfortabel ausgestatteten Unterkünften im Landkreis Düren ist riesig. Romantiker entscheiden sich für ein restauriertes Fachwerkhaus aus dem 18. Jahrhundert, während Familien die Wahl zwischen einem Ferienhaus in einem Ferienpark und einem geräumigen Appartement in einem Mehrfamilienhaus haben. Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub im Ferienhaus Eifel.

Wählen Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus im Kreis Düren:

Zur Startseite >> Ferienhaus Eifel >>
Alle Ferienhäuser in der Eifel >> Ferienhäuser Eifel >>