Monschau – Fachwerkromantik am Ufer der Rur

Monschau ist eine Stadt mit rund 12.000 Einwohnern, die eingebettet in die Berghänge des Naturparks Hohes Venn am Ufer des Flusses Rur liegt. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser und kopfsteingepflasterte Gassen prägen das Altstadtbild.

Monschau

Monschau
Foto: © Foto Oliver Franke/Tourismus NRW e.V.

Monschau: Einstige Hochburg der Tuchproduktion
Monschau liegt in der Nordeifel im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Durch die Stadt plätschert das Flüsschen Rur. An beiden Uferseiten steigen die bewaldeten Hänge zum Naturpark Hohes Venn an. Die Stadt gehört zur Städteregion Aachen und liegt unweit der belgischen Grenze. Mit ihren schmucken Fachwerkhäusern und den engen verwinkelten Gassen übt die Stadt eine große Anziehungskraft auf Urlauber aus, die in der Umgebung ein Ferienhaus in der Eifel gemietet haben.

Busverbindungen bestehen von Monschau nach Aachen und in die belgische Stadt Eupen. Mit Eupen verbindet sich Stadt eine gemeinsame Vergangenheit als Hochburg der Feintuchherstellung. Unter der Textilproduzentenfamilie Scheibler erlebte die Stadt im 18. Jahrhundert eine wirtschaftliche Blütezeit. Das prächtige Wohnhaus der Familie ist heute die berühmteste Sehenswürdigkeit in Monschau.

Monschau - Altstadt

Monschau - Altstadt
Foto: © Foto Oliver Franke/Tourismus NRW e.V.

Das Rote Haus
Aus den zahlreichen malerischen Fachwerkbauten in Monschau sticht ein mehrgeschossiger Steinbau hervor. Das Rote Haus erhebt sich am Flussufer der Rur und ist die Hauptattraktion in Monschau. Der Tuchmacher Johann Heinrich Schreiber ließ das Gebäude im Jahr 1752 errichten und nutzte es fortan als Wohn- und Geschäftshaus. Die Ausstellung im Inneren zeigt anhand vieler Original-Möbelstücke die bürgerliche Wohnkultur im 18. und 19. Jahrhundert. Ein Prachtstück ist die freitragende Wendeltreppe aus Eichenholz, die sich über drei Etagen erstreckt. Neben einem Herrenzimmer mit Leinentapete können Sie das Esszimmer, die Küche, mehrere Salons und einen Festsaal besichtigen. Zwei jahrhundertealte Stoffmusterbücher vermitteln einen Eindruck von der hohen Qualität der damals produzierten Tuchwaren.

Museen und Sehenswürdigkeiten
Neben dem Roten Haus gibt es in Monschau eine Reihe weiterer Sehenswürdigkeiten und Museen. In die Welt erlesener Kaffeesorten tauchen Sie bei einem Besuch in der Caffee-Rösterei Wilhelm Maassen ein, wo seit 1862 Bohnen auf traditionelle Art geröstet werden. Auf einer Führung durch die historische Senfmühle erfahren Sie Einzelheiten zur Herstellung unterschiedlicher Senfsorten und natürlich können Sie die Erzeugnisse im angeschlossenen Senflädchen erwerben.

In der Monschauer Glashütte blicken Sie den Glasbläsern bei der Arbeit über die Schulter und im Felsenkeller Brauerei-Museum lernen Sie alles über die jahrhundertealte Tradition der Bierbrauerei in der Eifelstadt. Über dem Stadtgebiet thront auf einer Anhöhe die Burg Monschau. Die Höhenburg aus dem 13. Jahrhundert wird als Jugendherberge und im Sommer als Veranstaltungsort für Freilichtaufführungen genutzt.

Monschau mit Haller-Ruine

Monschau mit Haller-Ruine
Foto: © Archiv Eifel Tourismus GmbH

Ausgangspunkt Monschau: Wanderungen in der Nordeifel
Monschau ist ein hervorragender Ausgangpunkt, um die Hochmoore im Naturpark Hohes Venn und das Tal der Rur im Rahmen von Wanderungen zu erforschen. Mehrere Rundwanderwege nehmen am Wanderparkplatz Alter Schlachthof ihren Anfang. Ein knapp acht Kilometer langer Wanderpfad führt durch das wildromantische Rurtal. Mit 14 km etwas länger ist der Wanderweg Wasser-Wolle-Schieferstein, der vom historischen Altstadtkern in den Nationalpark Eifel führt. Mit dem RurUfer-Radweg, der Vennbahn und der Eifel-Höhen-Route führen gleich drei Radwanderwege durch Monschau, die Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Eifel streckenweise erkunden können.

Verbringen Sie erholsame Urlaubstage in der Nordeifel und entscheiden Sie sich für eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Umgebung des schmucken Fachwerkstädtchens Monschau.

Ferienhaus Monschau

Ein Ferienhaus in Monschau mieten

Monschau selbst hat als Fachwerkstädtchen einiges zu bieten und ist umgeben von einem gut verzweigten Wanderweg- und Radwegenetz. Hier genießen Sie Ihren Urlaub in der Natur. Vor der Haustür liegen Nationalpark Eifel und Hohes Venn.

Finden Sie in unserem Ferienhaus Angebot das Ferienhaus oder die Ferienwohnung, in dem oder in der Sie sich wohl fühlen.

Zum Ferienhaus in Monschau >>

Alle Ferienhäuser in der Eifel

Hier finden Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in der Eifel

Stöbern Sie in unserer stets akutellen Datenbank. Wir zeigen Ihnen Ferienhäuser in der ganzen Eifel.

Wählen Sie zunächst Ihre bevorzugte Region oder Ihren Lieblingsort. Ergänzen Sie dann Ihre weiteren Anforderungen und filtern Sie so die Ergebnisliste.

Bei uns können Sie sofort Ihr Ferienhaus Eifel online buchen.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Eifel >>

Eifel Tipps

Rursee

Rursee >>
Hohes Venn

Hohes Venn >>
Luxus Ferienhaus

Luxus Ferienhaus Eifel >>

Zur Startseite >> Ferienhaus Eifel >>
Alle Ferienhäuser in der Eifel >> Ferienhäuser Eifel >>
Zur Übersicht >> Eifel Tipps >>
Zur Übersicht >> Orte in der Eifel >>