Monreal – Fachwerkjuwel im Tal der Elz

Monreal ist ein malerisches Dorf mit rund 800 Einwohnern im Tal der Elz. Das Fachwerkjuwel verfügt über einen idyllischen Ortskern mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern, der von den Ruinen der Löwen- und der Philippsburg überragt wird.

Monreal

Monreal
Foto: Touristik-Büro Vordereifel

Monreal - Fachwerkhaus

Mittelalterliches Flair in Monreal
Malerische Fachwerkhäuser prägen das Antlitz des Ortskerns von Monreal in der Osteifel. Das Dorf zieht sich zu beiden Seiten des Flüsschens Elz entlang. Kopfsteingepflasterte Gassen münden in winzige Plätze und die Höhenunterschiede werden durch Steintreppen ausgeglichen.

Die windschiefen Fassaden der liebevoll restaurierten Fachwerkbauten tragen zum romantischen Ambiente in Monreal bei. Teilweise besitzen die Gebäude einen Natursteinsockel mit darüber liegenden Fachwerkaufbauten.

Über das Flüsschen Elz schwingen sich drei jahrhundertealte Steinbrücken, deren flache Steinbrüstung hier und da von alten Steinskulpturen verziert wird. Im Ortskern von Monreal gibt es einige kleine Geschäfte und Restaurants. Serviert werden Ihnen Gerichte der bodenständigen Eifelküche.

Monreal - Kirche

Monreal - Kirche
Foto: Touristik-Büro Vordereifel

Mitte im Ort direkt am Ufer der Elz erhebt sich die katholische Dreifaltigkeitskirche mit ihrer Fassade aus Bruchstein. Das Gotteshaus wurde im Jahr 1460 im Stil der Gotik erbaut.

Sehenswert sind die Kreuzrippen- und Netzgewölbe im Langhaus und im Chor. Aus der Erbauungszeit stammen die Figuren der zwölf Apostel am Altar.

Monreal - Löwenburg

Monreal - Löwenburg
Foto: Touristik-Büro Vordereifel

Monreal - Phillipsburg

Burgruinen oberhalb von Monreal
Oberhalb des Ortskerns von Monreal thronen die Ruinen der Löwenburg und der Philippsburg auf einem Felssporn. Die Löwenburg wurde erstmals im Jahr 1229 erwähnt.

Bauherr war Graf Hermann von Virneburg. Die Jahrhunde überdauert haben mehrere Gebäudeteile. Der 25 m hohe Bergfried ragt weithin sichtbar in die Höhe.

Nach einer umfassenden Restaurierung ist er heute als Aussichtsturm für die Öffentlichkeit zugänglich.

Zwei Halsgräben, die noch erkennbar sind, schützten die Burg im Mittelalter vor feindlichen Übergriffen. Nur wenige Überreste sind von der ehemaligen Burgkapelle erhalten, die einst im frühgotischen Stil erbaut wurde.

Auch die Ruinen der Philippsburg lassen erahnen, wie prunkvoll der Bau einst gewesen sein muss. Die Burg stammt ebenfalls aus dem 13. Jahrhundert.

Um die Entstehung ranken sich Mythen und Legenden. Eine Hypothese geht davon aus, dass es sich bei der Philippsburg lediglich um eine Vorburg der Löwenburg handelt. Andere Überlieferungen besagen, dass die Burg als Gegenentwurf zur Löwenburg von des Grafen Bruder Philipp errichtet wurde.

Monrealer Burgen

Traumpfad und Filmkulisse
Mit dem Monrealer Ritterschlag führt ein idyllischer Eifel Traumpfad durch Monreal, der im Jahr 2011 mit dem Prädikat „Deutschlands schönster Wanderweg” ausgezeichnet wurde. Kondition und Trittsicherheit sind auf dem Wanderweg erforderlich, denn einige steile Anstiege müssen bewältigt werden. Der Traumpfad ist vom Deutschen Wanderinstitut als Premium-Wanderweg zertifiziert.

Die Strecke führt über Eifelkämme, von denen sich eine traumhafte Aussicht auf die Vordereifel öffnet und über alte Hohlwege durch tiefe Buchenwälder. Das malerische Fachwerkdorf im Elz-Tal diente in der Vergangenheit bereits für mehrere Fernsehproduktionen als Filmkulisse. Unter anderem wurde die Krimiserie „Der Bulle und das Landei” mit Diana Amft und Uwe Ochsenknecht in Monreal gedreht. Im Jahr 2012 war das Eifeldorf Drehort für eine Folge der RTL-Actionserie „Alarm für Cobra 11”.

Statten Sie in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Eifel dem Fachwerkdorf Monreal im Tal der Elz einen Besuch ab und lassen Sie sich vom mittelalterlichen Ambiente in den engen Gassen verzaubern.

Alle Ferienhäuser in der Eifel

Hier finden Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in der Eifel

Stöbern Sie in unserer stets akutellen Datenbank. Wir zeigen Ihnen Ferienhäuser in der ganzen Eifel.

Wählen Sie zunächst Ihre bevorzugte Region oder Ihren Lieblingsort. Ergänzen Sie dann Ihre weiteren Anforderungen und filtern Sie so die Ergebnisliste.

Bei uns können Sie sofort Ihr Ferienhaus Eifel online buchen.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Eifel >>

Eifel Tipps

Schloss Bürresheim

Schloss Bürresheim >>
Ferienwohnung mit Hund

Ferienwohnung Eifel mit Hund >>

Zur Startseite >> Ferienhaus Eifel >>
Alle Ferienhäuser in der Eifel >> Ferienhäuser Eifel >>
Zur Übersicht >> Eifel Tipps >>
Zur Übersicht >> Orte in der Eifel >>