Mendig – Eifelstädtchen inmitten von Vulkanlandschaften

Mendig ist eine Kleinstadt mit rund 8.700 Einwohnern, die im Herzen der Osteifel liegt. Die Stadt befindet sich in einer Mittelgebirgsregion, die vor rund 13.000 Jahren durch gewaltige Vulkanausbrüche geformt wurde.

Mendig

Mendig - Doppelkirche St. Cyriakus
Foto: © Ferienhaus-Eifel.com | B.G.

Mendig – Stadt im Land der Vulkane
An kaum einem anderen Ort in der Eifel ist der Vulkanismus so präsent wie in Mendig. Die Kleinstadt in der Osteifel liegt mitten in der Laacher Vulkanlandschaft, nur fünf Kilometer vom Laacher See entfernt. Der größte See in Rheinland-Pfalz war einst ein mächtiger Vulkanschlot, der vor rund 13.000 Jahren zum vorerst letzten Mal Lava und Asche ausspie. Riesige Mengen Eruptivmaterial lagerten sich in der Region ab und brachten meterdicke Basaltschichten hervor. Bereits die Römer bauten den Basalt in der Antike ab und verarbeiteten ihn vorrangig als Mühlsteine. Die hohe Beständigkeit des Gesteins trug zur Bekanntmachung des Mendiger Basalts bei. Die Mühlsteine wurden seit der Römerzeit zum nahen Rheinhafen geschafft, auf Schiffe verladen und in viele Regionen exportiert.

Mendig - Lava Dome

Lava-Dome und Lavakeller
Einen umfassenden Einblick in die erdgeschichtliche Entwicklung der Region und den Vulkanismus erhalten Sie im Lava-Dome in Mendig. Das Deutsche Vulkanmuseum dokumentiert auf einer Ausstellungsfläche von 700 m² die letzten großen Vulkanausbrüche in der Osteifel.

Als Wissenschaftszentrum wurde die Vulkanwerkstatt im Obergeschoss eingerichtet. Dort können Sie an zehn interaktiven Experimentierstationen die Entstehung von Vulkanausbrüchen nachvollziehen.

Mendig - Lava Dome, Multimediale Show

Mendig - Lava Dome, Multimediale Show
Foto: Vulkanpark GmbH / Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Mendig - Lavakeller

Der Lavakeller führt Sie in die verborgenen Unterwelten von Mendig. Die Stadt steht auf einem erkalteten Lavastrom, der bis in eine Tiefe von 32 m ausgehöhlt wurde. Hier unten wurde jahrhundertelang der wertvolle Basalt abgebaut.

Die Temperatur im Lavakeller liegt konstant zwischen 5 und 8 °C bei einer gleichbleibenden Luftfeuchtigkeit. Diesen Umstand nutzten die zahlreichen Brauereien in Mendig, die in den Stollen einst ihre Bierfässer lagerten.

Mendig - Nette-Schieferpfad

Wandern auf den Eifel Traumpfaden
Im Gemeindegebiet von Mendig liegen drei Eifel Traumpfade, die ihrem Namen in vollem Umfang gerecht werden. Sie laden zum Wandern durch traumhafte Mittelgebirgslandschaften ein, in denen die Spuren des Vulkanismus allgegenwärtig sind. Der Waldseepfad Rieden beginnt am Ufer des gleichnamigen Sees und windet sich in Serpentinen durch einen Nadelwald bis zum Sendeturm auf dem Gänsehals.

Der Traumpfad Vier-Berge-Tour führt über vier Eifelgipfel, die einen fantastischen Blick auf das Maifeld, das Neuwieder Becken und den Laacher See freigeben. Der dritte Traumpfad trägt die Bezeichnung Heidehimmel Volkesfeld. Die Rundwanderung beginnt und endet an der Heilquelle „Sauerbrunnen” im Nettetal.

Mendig - Innenansicht St. Cyriakus

Sehenswertes in Mendig und Umgebung
Zu den ältesten Bauwerken in Mendig gehört die Pfarrkirche St. Cyriakus. Die Basilika wurde im 12. Jahrhundert im romanischen Stil erbaut und im 15. Jahrhundert erweitert. Sehenswert sind die mittelalterlichen Wandmalereien aus der ersten Bauphase.

Wenn Sie mit der Bahn zu Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Eifel anreisen, kommen Sie am repräsentativen Kaiserbahnhof von Mendig aus dem Jahr 1877 an.

Keinesfalls dürfen Sie sich einen Ausflug zum Kloster Maria Laach am Laacher See entgehen lassen. Die Abtei liegt nur fünf Kilometer von der Kleinstadt entfernt und hat mit der romanischen Klosterkirche ein Meisterwerk mittelalterlicher Baukunst zu bieten.

Noch näher als das Kloster liegt die Wingertsbergwand bei Mendig, ein Erlebnis für Besucher und wissenschaftliches Untersuchungsobjekt für Vulkanologen. Schautafeln entlang des Geopfades am Fuß der bis zu 60 Meter hohen Wand erläutern die Entstehung der Schichten.

Begeben Sie sich auf die Spuren vulkanischer Aktivitäten in der Eifel und statten Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub dem Städtchen Mendig in der vulkanischen Osteifel einen Besuch ab. Wenn Sie sich für eines der Eifel Ferienhäuser in dieser Region entscheiden, locken auch Rhein und Mosel als Ausflugsziele.

Mendig - Wingertsbergwand

Mendig - Wingertsbergwand
Foto: © Ferienhaus-Eifel.com | B.G.

Alle Ferienhäuser in der Eifel

Hier finden Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in der Eifel

Stöbern Sie in unserer stets akutellen Datenbank. Wir zeigen Ihnen Ferienhäuser in der ganzen Eifel.

Wählen Sie zunächst Ihre bevorzugte Region oder Ihren Lieblingsort. Ergänzen Sie dann Ihre weiteren Anforderungen und filtern Sie so die Ergebnisliste.

Bei uns können Sie sofort Ihr Ferienhaus Eifel online buchen.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Eifel >>

Eifel Tipps

Maria Laach

Maria Laach >>
Ferienwohnung von privat

Ferienwohnung Eifel privat >>
Laacher See

Laacher See >>

Zur Startseite >> Ferienhaus Eifel >>
Alle Ferienhäuser in der Eifel >> Ferienhäuser Eifel >>
Zur Übersicht >> Eifel Tipps >>
Zur Übersicht >> Orte in der Eifel >>