Ulmener Maar – malerischer Vulkansee am Fuß der Ritterburg

Das Ulmener Maar ist das jüngste aller Eifel-Maare. Der idyllisch gelegene Vulkansee ist von einem 20 m hohen Wall aus Tuffgestein umgeben und liegt mitten in einem Naturschutzgebiet.

Ulmener Maar

Ulmener Maar
Foto: © GesundLand Vulkaneifel

Ulmener Maar - Stein am Rundweg

Landschaftsidylle am Ulmener Maar
Das Ulmener Maar liegt im Landkreis Cochem-Zell in der Vulkaneifel. Am Seeufer befindet sich die Stadt Ulmen, die von der Ruine einer Ritterburg aus dem 11. Jahrhundert überragt wird.

Im Gegensatz zu vielen anderen Maaren in der Eifel hat das Ulmener Maar keine runde, sondern eine ovale Form. Der Vulkansee dehnt sich auf einer Länge von 510 m in südöstlicher Richtung aus und ist bis zu 250 m breit. Der dichte Wald reicht an vielen Stellen bis an das Seeufer hinunter. Teilweise wird der Wald von sattgrünen Wiesen unterbrochen, auf denen Weiden und Schwarzerlen stehen.

Das Ulmener Maar ist von einem 20 m hohen Tuffsteinwall umgeben. Er besteht aus vulkanischem Auswurfmaterial und zertrümmerten Gesteinen. Da das Ulmener Maar mitten in einem Naturschutzgebiet liegt, ist das Baden in dem Gewässer nicht erlaubt.

Ulmener Maar - Ulmen im Abendlicht

Das jüngste Maar in der Eifel
Bis vor etwa 10.000 Jahren verwüsteten verheerende Vulkanausbrüche ganze Landstriche im Gebiet der heutigen Eifel. Eine gewaltige Eruption ließ vor ca. 11.000 Jahren den Laacher See nahe dem Kloster Maria Laach entstehen. Danach klangen die vulkanischen Aktivitäten langsam ab. Noch jünger als der Laacher-See-Vulkan ist der Vulkankrater, der heute das Ulmener Maar bildet.

Das Alter des Vulkansees datieren Forscher auf rund 9.500 Jahre. Damals ereignete sich eine gewaltige Dampfexplosion unter der Oberfläche, als glühend heißes Magma aus dem Erdinneren auf kaltes Grundwasser traf. Vulkanische Asche, kleine Magmabomben (Lapilli) und Gesteinstrümmer wurden in die Luft geschleudert und bildeten den Tuffsteinwall am Seeufer. Die Asche aus dem Ulmener Maar lässt sich selbst am 20 km entfernten Meerfelder Maar nachweisen.

Ulmener Maar und Ulmener Burgen im Winter

Ritterburg am Seeufer
Im Städtchen Ulmen erhebt sich auf einem Hügel die Ruine einer Ritterburg aus dem frühen 11. Jahrhundert. Einst war sie Wohnsitz des Ritters Heinrich von Ulmen, der im 13. Jahrhundert am Vierten Kreuzzug teilnahm. Danach wurde die Burg von Raubrittern genutzt, die von hier auf Beutezug gingen.

Die Anlage besteht aus einer Ober- und einer Niederburg. Von der Niederburg sind keine Überreste mehr vorhanden. Die Ruinen der Oberburg bestehen aus Resten der Ringmauer, der Wand eines Wohnturmes und den Grundmauern einzelner Gebäude. Alljährlich Ende Juni findet vor der historischen Kulisse ein Mittelaltermarkt statt.

Ulmener Maar - von Wald umgeben

Die Sage vom Riesenfisch
Die Geschichte des Ulmener Maares ist eng mit der Sage vom Riesenfisch verknüpft. Die Legende wird seit Jahrhunderten von Mund zu Mund weitergegeben und wurde im Jahr 1542 vom Gelehrten Sebastian Münster aufgeschrieben. Berichtet wird von einem dreißig Fuß langen Riesenfisch mit dem Körperbau eines Hechtes. Jedes Mal, wenn der Fisch gesichtet wurde, starb der Überlieferung zufolge einer der Burgherren.

Vielleicht bekommen Sie den sagenumwobenen Riesenfisch in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Eifel bei einem Angeltag am Ulmener Maar zu Gesicht. Der See verfügt über einen großen Bestand an Hechten, Barschen und Karpfen und Angelscheine erhalten Sie bei Vorlage eines Fischereischeines in der Stadt Ulmen.

Planen Sie in Ihrem Urlaub in der Vulkaneifel einen Abstecher zum Ulmener Maar und genießen Sie den Blick auf die Wasserfläche im Rahmen einer Rundwanderung auf dem Tuffsteinwall. Ferienhäuser der Eifel eignet sich ideal als Startpunkt für Ihre Unternehmungen.

Alle Ferienhäuser in der Eifel

Hier finden Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in der Eifel

Stöbern Sie in unserer stets akutellen Datenbank. Wir zeigen Ihnen Ferienhäuser in der ganzen Eifel.

Wählen Sie zunächst Ihre bevorzugte Region oder Ihren Lieblingsort. Ergänzen Sie dann Ihre weiteren Anforderungen und filtern Sie so die Ergebnisliste.

Bei uns können Sie sofort Ihr Ferienhaus Eifel online buchen.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Eifel >>

Eifel Tipps

Reichsburg Cochem

Reichsburg Cochem >>
Ferienhaus von privat

Ferienhaus Eifel privat >>

Zur Startseite >> Ferienhaus Eifel >>
Alle Ferienhäuser in der Eifel >> Ferienhäuser Eifel >>
Zur Übersicht >> Eifel Tipps >>
Zur Übersicht >> Maare Eifel >>