Wasserfall Dreimühlen – eindrucksvolles Naturdenkmal in der Eifel

Der Wasserfall Dreimühlen ist ein Naturdenkmal der besonderen Art. Er trägt den Beinamen „Wachsender Wasserfall”, da sein Volumen durch Kalziumkarbonat-Ablagerungen ständig zunimmt.

Wasserfall Dreimühlen

Wasserfall Dreimühlen
Foto: Natur- und Geopark Vulkaneifel GmbH

Kalksinterbank am Wasserfall Dreimühlen
Der Wasserfall Dreimühlen bei Üxheim wird durch den Mühlenbach gespeist, der unterhalb des Wasserfalls in den Ahbach mündet.

Er ist seit 1938 als Naturdenkmal klassifiziert und zählt zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in der Eifel.

Das kalkhaltige Wasser des Mühlenbachs bahnt sich einen Weg über den steinigen Untergrund und bildet an der Stelle, an der es ins Tal fällt, eine stetig wachsende Sinterbank.

Beinahe mystisch mutet das Ambiente an, denn die Hänge der bis zu sechs Meter hohen Kalksinterbank sind dicht mit Moos bewachsen.

Führt der Zulauf wenig Wasser, tropft es an den Laubmoosen herab, bevor es sich am Grund in einem flachen Becken sammelt und in den Ahbach fließt.

Nach der Schneeschmelze rauschen Sturzbäche die bemoosten Hänge hinab und bilden ganze Wasservorhänge.

Das Phänomen des wachsenden Wasserfalls
Die Entstehung des „Wachsenden Wasserfalls Dreimühlen” ist nicht allein auf natürliche Vorgänge zurückzuführen. Vielmehr hatte der Mensch, wenn auch nicht beabsichtigt, die Hand im Spiel. Im Jahr 1912 wurde die Eisenbahnstrecke Lissendorf-Dümpelfeld eröffnet, die an dieser Stelle drei Quellbäche überqueren musste. Der Einfachheit halber fasste man diese Quellbäche zum Mühlenbach zusammen, der wiederum unter dem Gleisbett weitergeleitet wurde. Kurz vor der Mündung in den Ahbach rauscht der Mühlenbach über eine Stufe ins Tal. Dort wächst seither mit einer atemberaubenden Geschwindigkeit die Kalksinterbank in die Höhe. Bis zu 10 cm pro Jahr legt das Kalkgebilde pro Jahr zu. Da es sich um sehr poröses Gestein handelt, musste ein Teil der Sinterbank im Jahr 1986 mit einem Betonfundament gesichert werden.

Kalkhaltiges Quellwasser als Verursacher
Die Sinterbank des Wasserfalls Dreimühlen verdankt ihre Entstehung dem kalkhaltigen Wasser des Mühlenbachs. Die Karstquellen hatten seit ihrer Entstehung nach der letzten Eiszeit ein rund 300 m breites Plateau aus Kalksinter geschaffen, das allein durch mineralische Ablagerungen entstanden ist. Nach dem Zusammenfassen der drei Quellbäche lagerte sich das Kalziumkarbonat zunächst am Grund des Wasserfalls ab. Schnell wuchs die Bank und Laubmoos überzog die Hänge. Die Pflanzen vergrößerten die Oberfläche und in der Folge wurde noch mehr Kalk in noch kürzerer Zeit gebunden. Im unteren Bereich stirbt das Moos ab und wird mit Kalkablagerungen überzogen, während sich die oberen Bereiche durch konstantes Wachstum diesem Prozess entziehen.

Wanderungen zum Wasserfall Dreimühlen
Der Wasserfall Dreimühlen ist nicht direkt mit dem Auto zu erreichen. Wenn Sie dem Naturdenkmal in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Eifel einen Besuch abstatten wollen, müssen Sie eine Wanderung oder Radtour unternehmen. Den Pkw können Sie auf dem Parkplatz in Üxheim-Ahütte, im Zentrum der Ortschaft Nohn oder in Niederehe abstellen. Der Wasserfall ist darüber hinaus eine Station des Eifelkrimi-Wanderweges, der verschiedene Verbrechensschauplätze aus bekannten Eifelkrimis miteinander verbindet. Radfahrer nutzen den Kalkeifel-Radweg oder die Mineralquellen-Route, um zum Wasserfall Dreimühlen zu gelangen.

Besichtigen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub eine Landschaftsattraktion in der Eifel und planen Sie einen Abstecher zum Wasserfall Dreimühlen bei Üxheim ein.

Alle Ferienhäuser in der Eifel

Hier finden Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in der Eifel

Stöbern Sie in unserer stets akutellen Datenbank. Wir zeigen Ihnen Ferienhäuser in der ganzen Eifel.

Wählen Sie zunächst Ihre bevorzugte Region oder Ihren Lieblingsort. Ergänzen Sie dann Ihre weiteren Anforderungen und filtern Sie so die Ergebnisliste.

Bei uns können Sie sofort Ihr Ferienhaus Eifel online buchen.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Eifel >>

Eifel Tipps

Ferienwohnung mit Hund

Ferienwohnung Eifel mit Hund >>
Kakushöhle

Kakushöhle >>
Ahr-Radweg

Ahr-Radweg >>

Zur Startseite >> Ferienhaus Eifel >>
Alle Ferienhäuser in der Eifel >> Ferienhäuser Eifel >>
Zur Übersicht >> Eifel Tipps >>
Zur Übersicht >> Eifel Sehenswürdigkeiten >>