Radioteleskop Effelsberg – auf Spurensuche im Weltall

Unweit von Bad Münstereifel steht in einer Senke im Ahrgebirge das Radioteleskop Effelsberg. Das riesige Teleskop wurde im Jahr 1972 in Betrieb genommen und wird zur Beobachtung von Pulsaren, Galaxien und Schwarzen Löchern eingesetzt.

Radioteleskop Effelsberg

Radioteleskop Effelsberg
Foto: © Ferienhaus-Eifel.com | B.G.

Radioteleskop Effelsberg - Schautafeln

Radioteleskop Effelsberg: Lauschposten bei Bad Münstereifel
Anders, als der Name es vermuten lässt, ist Effelsberg kein Eifelberg, sondern ein Stadtteil des Fachwerkstädtchens Bad Münstereifel. Hier steht in einer Senke im Wald das Radioteleskop Effelsberg und horcht seit mehr als 40 Jahren in die Tiefen des Weltalls. Unweit der riesigen Schüssel ragt der 398 m hohe Hühnerberg aus dem Ahrgebirge auf. Das Teleskop befindet sich auf einer Höhe von 319 m über dem Meeresspiegel.

Am 1. August 1972 nahm das Radioteleskop den Betrieb auf. Forscher und Wissenschaftler aus der ganzen Welt nutzen die voll bewegliche Schüssel für Forschungsprojekte. Im Gegensatz zu optischen Teleskopen haben Radioteleskope einen entscheidenden Vorteil: Radiosignale durchdringen interstellare Staubwolken nahezu ungehindert, während Licht zum großen Teil verschluckt wird.

Radioteleskop Effelsberg - bewegliche Schüssel

Radioteleskop mit riesigen Ausmaßen
Die Schüssel des Radioteleskops Effelsberg hat einen Durchmesser von 100 m. 29 Jahre lang war der Lauschposten bei Bad Münstereifel das größte bewegliche Radioteleskop der Welt. In Europa hat das Teleskop immer noch die Spitzenposition inne.

Lediglich das Green-Bank-Teleskop in West Virginia übertrifft mit seinen Ausmaßen das Radioteleskop in der Nordeifel. Betreiber ist das Max-Planck-Institut für Radioastronomie.

Radioteleskop Effelsberg - Ausmaße

Dank der gigantischen Oberfläche von 7.850 m² können selbst äußerst schwache Radiosignale von weit entfernten Quellen empfangen werden. Aufsehen erregte eine Entdeckung im Jahr 2008. Mithilfe des Radioteleskops Effelsberg wurde Wasser in einer Entfernung von mehr als 11 Milliarden Lichtjahren nachgewiesen. Damit hatten die Astronomen die am weitesten von der Erde entfernte Quelle für die Entstehung von organischem Leben entdeckt.

Pulsare und Magnetfelder
Das Radioteleskop Effelsberg wird von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt zur Erforschung bestimmter Phänomene des Weltalls genutzt. Dank der voll beweglichen Schüssel kann der gesamte sichtbare Bereich des Himmels nach Radioquellen abgesucht werden.

Vornehmlich bezieht sich die Suche auf Pulsare. Dabei handelt es sich um die Überreste von kollabierten Sternen, die in einer gigantischen Supernova-Explosion zugrunde gingen.

Ein Pulsar ist ein extrem verdichteter Materieklumpen, der rasend schnell um die eigene Achse rotiert und vergleichsweise starke Radiosignale aussendet. Neben diesen Neutronensternen werden Magnetfelder in weit entfernten Galaxien, Schwarze Löcher, Asteroiden und interstellare Staubwolken untersucht.

Radioteleskop Effelsberg - Besucherpavillon

Besucherzentrum am Radioteleskop Effelsberg
Für technikaffine und naturwissenschaftlich interessierte Besucher wurde direkt neben dem Observatorium ein Besucherpavillon eingerichtet. Dort werden zwischen April und Oktober Vorträge mit Bild- und Videopräsentationen gehalten. Die Teilnahme an einem dieser Vorträge sollten Sie sich in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in der Eifel nicht entgehen lassen, wenn Sie Einzelheiten zur Forschungsarbeit des Teleskops erfahren wollen.

Von der Aussichtsplattform haben Sie außerdem einen erstklassigen Blick auf die riesige Schüssel. Vom Besucherparkplatz führt der 800 m lange Planetenwanderweg zum Pavillon. Am Wegesrand klären Informationstafeln über die Planeten unseres Sonnensystems und das Zentralgestirn auf.

Das Radioteleskop Effelsberg ist eine spektakuläre Sehenswürdigkeit in der Eifel, deren Besuch Sie sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub keinesfalls entgehen lassen dürfen.

Alle Ferienhäuser in der Eifel

Hier finden Sie Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung in der Eifel

Stöbern Sie in unserer stets akutellen Datenbank. Wir zeigen Ihnen Ferienhäuser in der ganzen Eifel.

Wählen Sie zunächst Ihre bevorzugte Region oder Ihren Lieblingsort. Ergänzen Sie dann Ihre weiteren Anforderungen und filtern Sie so die Ergebnisliste.

Bei uns können Sie sofort Ihr Ferienhaus Eifel online buchen.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Eifel >>

Eifel Tipps

Zur Startseite >> Ferienhaus Eifel >>
Alle Ferienhäuser in der Eifel >> Ferienhäuser Eifel >>
Zur Übersicht >> Eifel Tipps >>
Zur Übersicht >> Eifel Sehenswürdigkeiten >>